IT-Sicherheitsadministrator (m/w/d)

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

IT-Sicherheitsadministrator (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzepten im Umfeld von Endpoint Security, WebSecurity, Cloudlösungen und Security Monitoring, DMZ
  • Erster Ansprechpartner innerhalb der Informatikabteilung für alle Themen rund um IT Security
  • Administration, Weiterentwicklung und Überwachung der IT-Security-Systeme (z.B. Fortinet Firewall, Microsoft MFA, VPN-Lösungen, G-Data)
  • Neukonzipierung für Transfer- und Dokumentationsplattformen
Änderungen im Aufgabengebiet bleiben vorbehalten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung mit IT-Security-Lösungen und deren Konzeptionierung (Endpoint, Firewalls, PKI, etc.)
  • Kenntnisse über Informationssicherheit (z.B. ISO 27001 oder BSI-Grundschutz)
  • Teamgeist und Engagement, verbunden mit der Bereitschaft, sich in neue Technologien und Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Zertifizierungen im Bereich HPE/Aruba Networking sowie fundierte Kenntnisse in den Themen Switching/ Routing/ Stacking-Frameworks, Netzwerkdesign/ Netzwerk-Security, Wlan-Management und NAC (Network Access Control) sind wünschenswert

Wir bieten

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen Team
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung und eine leistungsgerechte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen bis EG 11 TVöD
  • Mobiles Arbeiten nach erfolgreicher Einarbeitung in Abstimmung mit der Führungskraft
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
  • Attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie die Förderung von Fahrradmobilität durch Jobrad und Fahrtkostenzuschuss

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte über untenstehenden Button.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen gerne Herr Heck, Abteilungsleiter Informatik, 07156 164 147. Bei personalrechtlichen Fragestellungen wenden Sie sich gerne an Herr Lautner, Personalabteilung, 07156 164 137.

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.ditzingen.de/de/info-aktuelles/impressum-hinweis/datenschutz-info

Die Stadt Ditzingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik und legt Wert auf die Eingliederung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Eine Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Ditzingen wäre wünschenswert.