Pädagogische Zusatzkraft (m/w/d)

scheme image
Die Stadt Ditzingen ist Träger von 12 Kindertageseinrichtungen und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogisch vorgebildete Zusatzkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen, als Teil des pädagogischen Teams, die Fachkräfte dabei den Bildungs-, Betreuungs- und Entwicklungsauftrag umzusetzen.
  • Sie wirken bei der Gestaltung einer Lernumgebung mit, in der die Bedürfnisse der Kinder im Mittelpunkt stehen.
  • Sie haben die Möglichkeit Impulse zu setzen und eigene Schwerpunkte in den Kita-Alltag zu integrieren.
  • Sie wirken mit, die Kindertageseinrichtung als entwicklungsförderlichen Lebensraum für Kinder zu gestalten, in dem Kinder ihre Potentiale entfalten können.

Ihr Profil

Eine Ausbildung / Qualifikation in einem der folgenden Tätigkeitsfelder:
  • Kindertagespflege
  • Übungsleiter Kinderturnen / Kindersport (m/w/d),
  • Sport-, Tanz-, Theaterpädagogik
  • Natur-, Erlebnis- und Umweltpädagogik,
  • Inklusion (Heilpädagogik)  
  • Sprachförderung
Sie sind kreativ und haben Freude daran Impulse zu setzen die zum Lernen und Spielen anregen?
Sie bringen Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung mit und haben Freude daran Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern? Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne in einem Team?

Dann sind wir als innovativer Träger die richtige Arbeitgeberin für Sie.  
 

Freuen Sie sich auf

  • Einen kreativen und gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Motivierte, kompetente und engagierte Teams
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und Gewährung einer jährlichen, leistungsorientierten Komponente entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen in EG S 2 oder EG S 4 TVöD
  • Anerkennung Ihrer bisherigen Stufenlaufzeit beim unmittelbaren Übergang aus einem Beschäftigungsverhältnis im Bereich des TVöD, bzw. Anrechnung förderlicher Berufszeiten.
  • Ausgezeichnete Rahmenbedingungen, z.B. zusätzliche Zusatzkräfte für Hauswirtschaft, FSJ-Kräfte, zusätzliche Stundenanteile für Ausbildungsaufgaben.
  • Zeitzuschlag in Höhe von 20 % in den Randzeiten (bis 7.30 Uhr / ab 16.00 Uhr).
  • Erstklassige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Fachberatung, Supervision und Coaching.
  • Bezuschussung Ihrer individuellen Mobilität, z. B. Deutschlandticket, Jobrad, Fahrradkilometer
  • Attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte über unten stehenden Button.

Erste Informationen zur Arbeit unserer Kindertagesstätten erhalten Sie auf unserer Homepage www.ditzingen.de unter Leben&Freizeit/Kinder&Jugendliche/Kindertageseinrichtungen.

Ihre Fragen beantworten Ihnen vorab gerne Frau Schäffler, Leiterin der Abteilung Kindertagesstätten, Tel.: 07156 164 313  oder Frau Fischer und Frau Bauer, Personalabteilung, Tel.: 07156 164 138 oder 07156 164 353.

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter www.ditzingen.de
/Stadt Ditzingen/ Impressum & Hinweis/ Datenschutzerklärung und Datenschutz Info.

Die Stadt Ditzingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik und legt Wert auf die Eingliederung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.